Die schnellste Armbrust der Welt: 3 Modelle im Vergleich

Schnellste Armrbrust der Welt
Foto: Mika Järvinen / Flick

Wenn du auf diesem Artikel gelangt bist, kann das nur eines bedeuten: Du bist da auf der Suche nach der schnellsten Armbrust der Welt. Ganz gleich, ob du Recurve-, Compound- oder Reverse Draw Armbrüste bevorzugst, findest du in dieser Übersicht die drei schnellsten Optionen.

Scorpyd Aculeus

Wenn es dir auf Geschwindigkeit ankommt, gibt es keine bessere Option als die Scorpyd Aculeus mit ihren 460 fps. Mit ihren beinahe 500 km/h (494, um genau zu sein) hat kaum eine andere Armbrust auf dem gesamten Planeten eine Chance im Geschwindigkeitsvergleich. Das Zuggewicht für dieses Modell liegt bei 180 Pfund.

Einige Merkmale müssen erwähnt werden, wie z.B. der Spannmechanismus, der das erforderliche Zuggewicht halbieren kann, wodurch die Armbrust leichter zu handhaben ist. Ein beleuchtetes Zielfernrohr wird ebenfalls mitgeliefert.

Der einzige Nachteil: Das Modell wird nicht mehr hergestellt und ist nur noch selten zu finden. Hin und wieder wird es gebraucht angeboten, wobei diese Angebote meistens in den USA erhältlich sind.

Hierzulande ist es sehr schwierig, die wohl schnellste Armbrust der Welt zu kaufen, mal davon abgesehen, dass Armbrüste und Bögen nur von Experten gebraucht gekauft werden sollten.

TenPoint Nitro X

Das schmale Profil der TenPoint Nitro X ist ein echter Hingucker. Dieses Modell ist mit einem RangeMaster-Zielfernrohr ausgestattet, das dazu dient, die Geschwindigkeit auszugleichen, um sicherzustellen, dass deine Bolzen ebenso präzise wie schnell sind.

Mit einer Geschwindigkeit von 440 fps liegt die TenPoint Nitro X nur ein wenig unter der wohl schnellsten Armbrust der Welt.

Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehören die AcuDraw PRO-Spannvorrichtung, ein Köcher mit Soforttrennung und eine seitliche Halterung.

Die TenPoint Nitro X ist ein ziemlich modernes Modell und wird nach wie vor hergestellt.

Ravin R20

Diese Armbrust profitiert von der Verwendung neuer Technologien und wird jeden beeindrucken, der sie zum ersten Mal ausprobiert. Durch Verbesserungen der HeliCoil-Technologie ist es den Konstrukteuren dieser Armbrust gelungen, Geschwindigkeiten von bis zu 430 fps zu erreichen. Mit einer kinetischen Energie von 164 flbs ist die Ravin R20 eine erstaunliche Armbrust im Bezug auf ihre Kompaktheit.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
Welche Bogenarten gibt es
Welche Bogenarten gibt es? Die vier wesentlichen Kategorien im Überblick
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!